Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
+49 (0) 61 87 - 24 9 63
info@astromann.de
VERSANDKOSTENFREIAb Bestellwert von 100€ innerhalb DE
Hersteller
Astromann Nidderau

Telefonische Beratung

Ich bin für Sie da, rufen Sie mich an!

*Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr

ScopeDome 3M Sternwarte V3

Art.Nr.: SD.DOME3MV3
Hersteller: ScopeDome
Mehr Artikel von: ScopeDome
ab 6.279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausstattung


ScopeDome

  • Details
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

ScopeDome 3M - Astronomische Kuppel 3 m Version 3


Die Kuppel ist aus Glas-Polyster Laminat gefertigt worden und 6 mm stark. Sie bietet eine gute Abwehr gegen die atmosphärischen Bedingungen und garantiert gleichzeitig eine große Beständigkeit und Ästhetik. Zusätzlich wird die Form der Kuppel durch Einprägungen auf der Außenseite und spezielle Verstärkungen auf der Innenseite der Konstruktion stabilisiert.

Die Kuppel besteht aus 6 Basiselementen, was die Montage und den Transport erleichtert.

Die Dichtheit der Kuppel wurde durch eine spezielle Konstruktion der Elementverbindungen verbessert, welche den Einfluss von Wasser in das Innere der Kuppel verhindern soll. Voraussetzung für die Dichtigkeit ist jedoch immer eine sorgfältige Abdichtung und Ausrichtung aller Stoßkanten bei der Montage.

Ein großer Spalt am Untersatz und die helle Farbe verhindern das übermäßige Erhitzen der Kuppel. Das große Beobachtungsfenster, mit der Breite von 1 m ermöglicht ungehinderte Beobachtungen sowohl visuell als auch fotografisch. Bei dieser Öffnung ist der Einsatz von Teleskopen mit einem Durchmesser von bis zu 90 cm unproblematisch (Hersteller angabe).

Das Beobachtungsfenster wurde so konstruiert, damit das Teleskop einen ungehinderten Blick auf den Zenit hat. Die Horizontale Bewegung der Kuppel auf dem Untersatz wurde durch 16- Rollen realisiert, welche die Kuppel stabil und leise befördern.

Der optionale Antrieb der Kuppel besteht aus zwei leise arbeitenden 230V Motoren. Einer dient zur Drehbewegung der Kuppel, der zweite zur Öffnung und Schließung des Schiebers des Beobachtungsfensters.

 Verbesserungen gegenüber der alten Version 2

  •     Durch die neue Form der Kuppel konnte nicht nur das äußere Erscheinungsbild verbessert werden, sondern auch einige technische Vorteile der großen 4 m und 5 m Sternwarten übernommen werden.
  •     So wurde der verjüngte Basisring etwas verkürzt und die Seitenwände etwas steiler. Was zusammen mit dem hochglänzenden Lack verhindern soll, dass sich zu viel Schnee auf der Oberfläche ansammelt und das Regenwasser besser abfließen lässt.
  •     Gegen Aufpreis erhalten Sie eine Tür / Einstiegsluke seitlich vom Schieber, welche sich jederzeit öffnen lässt. Die neue konstruierte Tür wirkt nicht nur optisch gelungen, sie besitzt auch ein stabileres Schließsystem, das mehr Platz für den Aus- und Einstieg freigibt.
  •     Der ebenfalls optionale Lukenantrieb V3 benötigt keine eigene Stromversorgung mehr, da der Laufring als Stromschiene genutzt wird. Dadurch können Sie die Luke auch ohne Akkuantrieb an jeder Position öffnen und schließen.
  •     Die Mechanik vom Lukenantrieb wurde ebenfalls überarbeitet und die Laufschiene mit 16 Rollen ausgestattet. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer der mechanischen Teile und einen geräuscharmen Betrieb. Für die Langlebigkeit aller Laufrollen, ist jedoch eine sorgfältige Schmierung und eine regelmäßige Wartung unumgänglich.
  •     Außerdem wurden auch die einzelnen Fertigungsschritte optimiert, um die Wartezeiten zu verkürzen.

Optional können Sie nun auch einen manuellen Lukanantrieb bekommen und gegen geringen Aufpreis die Innen und Außenfarbe in allen gängigen RAL Farben wählen.

Gerne machen wir Ihnen ein komplettes Angebot nach Ihren Wünschen mit Lieferung und Montage!

Auf einen Blick:

  •     Modularer Bausatz aus mehreren Elementen
  •     hohe Wetterbeständigkeit und Langlebigkeit
  •     Beobachtung im Zenit möglich
  •     ästhetisches Design
  •     Gewicht nur ca. 350kg
  •     optional mit abschließbarer Einstiegstür
  •     optional mit einfacher Motorsteuerung
  •     optional mit Vollautomatischer Motorsteuerung per PC
  •     optional inkl. Montage durch unsere Erfahrenen Monteure
 

Technische Daten

  •     W- Durchmesser der Kuppel: 3000 mm
  •     S- Breite der Klappe: 1000 mm
  •     H- Höhe der Kuppel: 2400 mm
  •     B- Durchmesser des Untersatzes: 2600 mm
  •     BH- Höhe des Untersatzes: 900 mm
  •     SH- Höhe der Klappe: 1500 mm
  •     Innendurchmesser des Basisringes: 2230 mm
  •     Außendurchmesser des Basisringes: 2730 mm
  •     Maße des Beobachtungsfensters: 100x150cm
  •     Gewicht: ca. 350kg


Lieferung und Transport

Die Lieferzeit beträgt ca. 3-4 Wochen und der Transport innerhalb Deutschland und Österreich beläuft sich auf ca. 700-1000 ¤ je nach Wohnort. gerne machen wir Ihnen bei Interesse ein konkretes Angebot über die Anlieferung und Montage.
 

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Übersicht   |   Artikel 2 von 5 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Banner1
Banner2
Banner3
Elektroschrott

Alte Elektrogeräte sind Wertstoffe und gehören nicht in den Hausmüll. Sie könne die bei uns erworbenen Elektroartikel am Ende ihrer Nutzungsdauer kostenfrei bei uns abgeben oder an uns zurück schicken. Alternativ können Sie die Altgeräte natürlich auch kostenfrei in Ihrer Stadt an den bekannten Wertstoff-Sammelstellen abgeben.

Vielen Dank

Ihr Astromann Team